Fungo Hocker Löffler

Fungo Hocker. Nicht etwa seine Pilzform, sondern vor allem der Spaß an der Sache spielen hier die erste Rolle: Löffler produziert eine dauerhaft stabile Konstruktion aus Massivholz und Metall in einem geschäumten Korpus aus Polyurethan, die sich charmant unter einem elastischem Strickbezug verbirgt. Dank des unsichtbaren, halbkugeligen Fußes wird ihm ein beweglicher, wippender Stand beschert. Längeres Sitzen wird also auf diesem Schemel in Sanduhr-Form wie von selbst zum aktiven, dynamischen Rückentraining – egal ob zu Hause oder im Büro. Das Prinzip ist so effektiv und durchdacht, dass es sogar von der »Interessen­gemeinschaft der Rücken­schullehrer/innen e.V.« (igr) empfohlen wird. Und obendrein ist der Fungo Hocker des mittelfränkischen Unternehmens Löffler bis zu 150 Kilogramm belastbar.