Malai Kofta, indische Kartoffelklöße mit Paneer oder Tofu und Cashewkernen, in einer Tomaten-Sahne-Soße mit Cashewkernen, vegan, vegetarisch, Thermomix, indisches Lieblingsgericht

Malai Kofta ist eines meiner indischen Lieblingsgerichte. Weil ich sie einmal in Indien selber gemacht habe und das unter ziemlich erschwerten Bedingungen mit zu kleinem Topf, keinem wirklichen Küchenequipment und nur minimaler Kochflamme, habe ich es als "zu kompliziert" in meinem Kopf abgespeichert und danach nur noch in Restaurants gegessen. Was für ein Quatsch - es dauert zwar etwas länger, aber ist überhaupt nicht kompliziert - und glücklicherweise habe ich es neulich mal unter normalen Bedingungen ausprobiert. Endlich ein Thermomix-Rezept auf das ich dann immer wieder schnell zurückgreifen kann, wenn ich in alten Erinnerungen und unserer Zeit in Indien schwelgen will. Wer es nicht kennt: es ist ein mildes indisches Gericht und auch für Kinder geeignet - meine haben sie sehr gerne gegessen. Hier kommt es für euch: